Wir machen Druck

Dass der aktuellste Stand der Technik eingesetzt wird, ist bei DVH WEISS-Druck selbstverständlich. Und nicht nur das: Umfang und Vielfalt unserer Maschinen suchen deutschlandweit ihresgleichen. Wir können deshalb konkurrenzlos schnell und wirtschaftlich Ihre Produkte erstellen, angefangen bei der Druckvorstufe, über Offsetdruck bis hin zu den sogenannten Postpress-Arbeiten, also Bindungen, dem Einlegen von Beilagen oder dem Versand. So stark wie unsere Anlagen sind auch unsere Mitarbeiter*innen: Hoch qualifiziert, gut geschult und in regelmäßigen Weiterbildungen sorgen sie für die qualitativ höchstwertige Umsetzung Ihrer Aufträge.

Messen von Druckprodukten

Datenmanagement

Die Leistung von DVH WEISS-Druck schätzen und nutzen Verlage, Agenturen und Archive. Wir erhalten die unterschiedlichsten Datenformate als Druckvorlage, am häufigsten als PDF (Portables Dokumenten-Format). Bevor die Produktion erfolgt, unterziehen wir alle Vorlagen einer qualitativen und technischen Prüfung. Wenn wir die Druckvorlagen nach Ihren Vorgaben fertigen, können Sie sich selbstverständlich auf eine druckoptimierte Erstellung verlassen, die eine besonders schnelle Produktion sicherstellt.

Zwei Menschen gestalten am PC

Satzherstellung und digitaler Seitenumbruch

Für uns ist es das kleine Einmaleins: Pro Woche setzen wir regelmäßig mehr als 500 Zeitungsseiten. Text, Grafik und Bild in eine drucktaugliche Vorlage zu bringen, in perfekter Form und ganz nach Ihren Anforderungen, gehört bei DVH WEISS-Druck zur Routine. Aufgrund unserer Größe und Erfahrung können wir auch umfangreiche Textinformationsmengen erfassen.

Nach dem Satz erfolgt der Umbruch. Die DVH WEISS-Druck-Profis arbeiten mit modernster Soft- und Hardware und integralen Automatisierungsroutinen. Für Sie bedeutet das eine besonders zeit- und kosteneffiziente Ausführung Ihrer Aufträge.

Arbeitsplatz an der Druckmaschine

Rollenoffset / Coldset

Zeitungsdruck hat den Erfolg der DVH WEISS-Druck begründet. Heute produzieren wir Wochenzeitungen in über 40 Ausgaben mit Umfängen von teilweise mehr als 32 Seiten und einer Gesamtauflage von weit mehr als zwei Millionen Exemplaren. Diese Mengen bewältigen wir dank unserer Erfahrung, langjährig erworbenen Kompetenz, hochmotivierten Mitarbeitern und einem zukunftsweisenden Maschinenpark souverän. Wir verwenden Zeitungs- oder Recycling-Papier und sorgen damit immer für ein optimales Ergebnis im Coldset-Verfahren, also der Trocknung ohne Erhitzen, sondern rein mechanisch, dem sogenannten "Wegschlagen".

Fertige Druckprodukte werden verpackt

Postpress - Einfach eine runde Sache

Wenn wir gedruckt haben, sind wir noch lange nicht fertig. Unser Leistungsportfolio reicht wesentlich weiter. Auch der "Postpress"-Bereich wird vom DVH WEISS-Druck-Team hochkompetent übernommen. Konfektionieren, beilegen oder folieren, fachmännisch an modernen Maschinen durchgeführt, rundet das Endprodukt ab.